Diane Warrens Debütalbum „Diane Warren: The Cave Sessions Vol. 1“ ab sofort überall erhältlich

Neue Single & Musikvideo „Seaside” mit Rita Ora, Sofía Reyes & REIK

LOS ANGELES (27. August 2021) – Unter dem Titel „Diane Warren: The Cave Sessions Vol. 1“ veröffentlicht die Songwriter- und Musiklegende Diane Warren heute via DI-NAMIC RECORDS/ BMG ihr Debütalbum. Gleichzeitig präsentiert sie auch die neue Single und das dazugehörige Musikvideo zu „Seaside” – ein Song, der in Zusammenarbeit mit dem internationalen Superstar Rita Ora, der preisgekrönten mexikanischen Künstlerin Sofía Reyes und der mexikanischen Pop-Band REIK entstanden ist. Jeder der Künstler verleiht dem Song seine ganz eigene Note, während das Musikvideo dem Latinx-lastigen Song auf visueller Ebene die passende Dynamik verleiht.

Offizielles Video „Seaside“: https://youtu.be/s8rnRRjiH7M

„Diane Warren: The Cave Sessions Vol. 1“ hier erhältlich: https://dianewarren.lnk.to/DWTCSV1

Die aufregende Kollektion des Debütalbums umfasst 15 neue Original-Songs mit einigen der weltweit größten und erfolgreichsten Künstlern – darunter Ty Dolla $ign, Maren Morris, John Legend, Luis Fonsi, Jon Batiste, Pentatonix, G-Eazy, Carlos Santana, Rita Ora, Sofia Reyes, Reik, James Arthur, Lauren Jauregui, Jimmie Allen, LP, Celine Dion, Darius Rucker, Paloma Faith, Leona Lewis und James Morrison.

„Ich kann es kaum erwarten, dieses Album zu veröffentlichen, das den kompletten Mikrokosmos meiner Karriere abbildet. Ich habe Songs in allen möglichen Musikgenres für eine große Bandbreite von Künstlern geschrieben – mit vielen von ihnen, habe ich zum allerersten Mal zusammengearbeitet, was unglaublich aufregend war, mit anderen hatte ich bereits früher schon das Vergnügen gehabt. Ich liebe es einfach nach wie vor, Songs über alle möglichen Genres hinweg zu schreiben. Und jeder Song gleicht ein bisschen einem Casting für eine Rolle in einem Film. Am Ende jedoch überlasse ich es immer dem Künstler selbst, wie er es machen möchte”, sagt Warren.

„Ich habe ‚Seaside’ letztes Jahr geschrieben als die Welt quasi stillstand und sich alles im Lockdown befand. Ich finde, der Song passt perfekt in die aktuelle Zeit, in der sich alles allmählich wieder öffnet. Ich hatte bereits mit Rita Ora zusammengearbeitet und dachte, sie wäre eine tolle Partnerin für Sofía Reyes – beide sind so unglaublich talentierte Künstlerinnen. Dann haben wir REIK dazu genommen, was es wirklich wundervoll klingen lässt. Die Kombination all dieser Künstler bringt so viel Energie in den Song – es finden sich quasi drei unterschiedliche Welten darin wieder und dennoch ergänzen sie sich alle auf so wundervolle Weise. Ich liebe es. Wenn man selbst nicht die Möglichkeit hat, an die Küste zu kommen, gibt es keine besseren Künstler als diese, um die Küste zu Dir zu bringen “, fügt Warren hinzu.

„Ich hatte bereits das Privileg, mit Diane Warren zu arbeiten und zwar, an dem für den Oscar nominierten Song ‚Grateful’. Es war eine große Ehre für mich, dass sie mich nun erneut um die Zusammenarbeit bei ‚Seaside’ gebeten hat”, sagt Rita Ora. „Ich liebe diesen Song – er hat so ein tolles Sommergefühl und gab mir außerdem die Möglichkeit, Sofía Reyes wiederzusehen, die ich sehr schätze. Ich finde es einfach toll, wie wir drei miteinander harmonieren und es ist definitiv eine meiner liebsten Kollaborationen, die ich gemacht habe.“

„Wir sind sehr aufgeregt. Und extrem dankbar für diese Gelegenheit”, sagen REIK. Diane Warren ist eine der Pioniere in unserer Branche und wir lieben sie über alles. Sofia kennen wir schon eine Weile, sie ist eine der besten neuen Künstlerinnen, die es aktuell gibt und darüber hinaus jemand, der lateinamerikanische Musiker unterstützt. Sie ist eine ‚Selfmade-Woman‘ – unglaublich fleißig, wunderschön und mit vielen weiteren Qualitäten. Rita haben wir tatsächlich erst bei der Arbeit an diesem Song kennengelernt. Wir hatten natürlich schon vorher von ihr und ihrer Arbeit gehört und sind sehr glücklich über die Möglichkeit dieser Zusammenarbeit.”

„Es ist eine große Ehre und wahr gewordener Traum, Teil eines Projekts zu sein, das zweifelsohne in die Geschichte eingehen wird”, sagt Sofía Reyes. „Hand in Hand mit Diane Warren zu arbeiten, die eine der größten Songwriterinnen der Geschichte ist, hätte ich mir nie vorstellen können. Ich bin schon lange eine große Bewunderin ihrer Arbeit! Außerdem hat mich dieser Song wieder mit tollen Freunden wie Rita zusammengebracht, von der ich wirklich glaube, dass sie eine große Künstlerin mit viel Kraft ist, und mir die Möglichkeit gegeben, mit REIK zusammenzuarbeiten, die für mich eine der besten Bands Mexikos ist. Ich bin mit ihrer Musik aufgewachsen und der Gedanke, dass wir jetzt zusammen singen, ist unbeschreiblich! Und natürlich war es ein absolutes Privileg, meinen spanischen Part selbst zu schreiben!”

Die neue Single von Diane Warren – inklusive des Musikvideo (Lyric-Video) – folgen auf „She’s Fire”, die mitreißende Kollaboration mit G-Eazy und Carlos Santana.

ÜBER DIANE WARREN

Diane Warren ist eine der bekanntesten und erfolgreichsten Songwriterinnen unserer aktuellen Musikgeschichte. Sie hat es bis dato mit neun #1 & 32 Top-10-Hits in die Billboard Hot 100 geschafft, ist Mitglied in der „Songwriters Hall of Fame“ und hat als einzige Songautorin die meisten #1-Songs in der Billboard-Geschichte geschrieben. Die Grammy Gewinnerin – mit insgesamt 15 Nominierungen – war nicht nur 12 Mal für den Academy Award nominiert, sondern ist darüber hinaus auch Emmy Gewinnerin und zweifache Golden-Globe-Preisträgerin. Ihre Songs sind in mehr als 100 Filmen zu hören. So erhielt sie beispielsweise erst kürzlich einen Golden Globe und eine Academy-Award-Nominierung für den Original-Song „Io Si (Seen)” aus dem Film „The Life Ahead” (2020).

Nicht von ungefähr wurde ihr Schaffen mit einem Stern auf dem Hollywood Walk of Fame ausgezeichnet – leistete Diane doch einen entscheidenden Beitrag bei unzähligen Hits der heutigen Zeit. Als alleinige Eigentümerin ihres Verlags Realsongs führt sie das erfolgreichste von einer Frau geführte Unternehmen in der Musikindustrie und ihr Verlagskatalog ist mit nur einer Autorin einer der wertvollsten der Welt.

Weitere Infos unter: HOMEPAGE I TWITTER I INSTAGRAM

ÜBER RITA ORA

Rita Ora ist eine internationale, von der Kritik gefeierte und hochgelobte Singer-/ Songwriterin mit vier #1 UK-Singles und dem unglaublichen Rekord über insgesamt 13 – und damit den meisten – Top-10-Singles einer britischen Künstlerin in der Geschichte Großbritanniens. Im Jahr 2021 erschien das Projekt „Bang“ in enger Kollaboration mit dem kasachischen GRAMMY-Gewinner, DJ und Plattenproduzenten Imanbek. Die von Rita und Imanbek über Zoom geschriebene und produzierte Vier-Track-EP, an der auch David Guetta, Gunna und der argentinische Rapper KHEA mitgewirkt haben, ist eine Mischung aus modernem Pop, 80er- und 90er-Jahre-Clubkultur und absolut Tanzflächenfüllendem House.

Die EP folgte auf ihr Albums „Phoenix“, das weltweit über vier Milliarden Streams erreicht hat, drei Platin-Singles hervorbrachte und darüber hinaus „Lonely Together” enthält – ihre erfolgsgekrönte Zusammenarbeit mit Avicii, die schließlich bei den MTV Video Music Awards auch mit dem VMA „Best Dance” ausgezeichnet wurde. Bereits mit ihrem Debütalbum erreichte Rita Ora Platz 1 der britischen Charts und knackte den Platin-Status. Das Multitalent gilt als eine der führenden Institutionen in der Musikindustrie und feiert einen Erfolg nach dem anderen – ganz gleich, ob im TV, in der Fashion und wie auch immer gearteten kulturellen Bereich. Darüber hinaus unterhält sie vielfältige und bedeutsame Markenpartnerschaften. Im Jahr 2019 brachte sie zum Beispiel mit Conecuh Brands ihre eigene Tequilla-Marke Próspero Tequila auf den Markt und fungierte hier als Chief Creative Partner. Zu den Filmproduktionen, in denen sie mitwirkte, gehören „Fifty Shades of Grey“, „Fast & Furious“, „Southpaw“, „POKÉMON Detective Pikachu“ und „Twist“.

Weitere Infos: OFFICIAL SITE | TWITTER | INSTAGRAM | FACEBOOK 

ÜBER REIK

Mit mehr als einer Million verkaufter Alben, weit über 21 Millionen Followern und mehr als 3,6 Milliarden Streams auf digitalen Plattformen ist REIK die meistgehörte mexikanische Band der Welt. Seit mittlerweile mehr als 16 Jahren gehört sie zu den absoluten Trendsettern und gelten für einige der größten Hits der lateinamerikanischen Musik als federführend, was sich in mehr als sechs Milliarden Views auf YouTube und über acht Millionen Abonnenten auf der Plattform deutlich niederschlägt.

Die mit dem Latin GRAMMY® Award ausgezeichnete Band hat bislang bereits sechs Studioalben, zwei Live-Alben und zwei Konzept-EPs veröffentlicht, die die Musikcharts auf der ganzen Welt erobert haben. Für ihre überragenden Plattenverkäufe in Mexiko, Lateinamerika, Spanien und den Vereinigten Staaten wurden sie mehrfach mit Auszeichnungen geehrt. REIK ist einer der wenigen Latin-Acts, denen der Wechsel zwischen den Musikgenres von Pop bis Reggaeton scheinbar mühelos und mit großem Erfolg gelingt. Mit mehr als 18 Millionen monatlichen Hörern auf Spotify werden sie sich auch weiterhin an der  Spitze der Latin-Musik behaupten. Ihre letzte Single „Perfecta” mit Maluma wurde ein weltweiter Erfolg, eroberte die digitalen Plattformen und debütierte in den Billboard-Charts „Latin Airplay”, „Latin Rhythm Airplay” und „Latin Digital Song Sales”.

Weitere Infos unter: TWITTER | FACEBOOK | YOUTUBE | INSTAGRAM

ÜBER SOFÍA REYES

Die von den Kritikern hochgelobte und viel gefeierte Sängerin Sofía Reyes hat als Komponistin und Sängerin mit ihren Veröffentlichungen, die regelmäßig die Chartspitze erobern, bereits mehrere Gold-, Platin- und Mehrfachplatinauszeichnungen erhalten. Nach wie vor liefert Sofía als eine der renommiertesten Künstlerinnen in der lateinamerikanischen Musikszene auch aktuell einen Hit nach dem anderen. Sie hat bereits mit einer Vielzahl von internationalen Künstlern wie Jason Derulo, Sean Paul, Imanbek, Lauv, Anitta, Rita Ora, Farina Jhay Cortez, Darell, Michael Buble, Barenaked Ladies, Prince Royce, Piso 21, Beret, Cheat Codes, Slushi, James Arthur, Abraham Mateo, Thalia, Fred de Palma, Brett Eldredge, Lalo Ebratt, Tinie Tempah, Pedro Capó und vielen anderen zusammengearbeitet.

Weitere Infos: OFFICIAL SITE | TWITTER | FACEBOOK | YOUTUBE | INSTAGRAM

About the Author

Mark Dehler

rot_line4

KUNDEN (u.a.)

mlgAmsmötorlogoaf1
mpsspvskycap
41065_musickverlag
udr_music